Roland Arnz zum Vorsitzenden des Fachausschusses "Flächenrecycling" beim ITVA gewählt

Am 03.07.2017 wurde Dr. Roland Arnz in Berlin zum Vorsitzenden des Fachausschusses "Flächenrecycling" beim ITVA (Ingenieurtechnischer Verband für Altlastenmanagement und Flächenrecycling e.V.) gewählt.

Flächenrecycling bleibt eine zentrale gesellschaftliche Aufgabe. Das Thema ist nicht zuletzt aufgrund des erheblichen Gewerbe- und Wohnbauflächenbedarfs als starkem Treiber beim Flächenverbrauch hoch aktuell. Die Aufbereitung und Wiedernutzung von Brachflächen hat eine Schlüsselrolle, um den Verbrauch fruchtbarer Böden einzugrenzen und auf unter 30 ha/Tag zu reduzieren. Und das Leitbild zum Flächensparen heißt „Innenentwicklung vor Außenentwicklung“. Flächenrecycling ist eine interdisziplinäre, komplexe, fachlich und rechtlich anspruchsvolle Aufgabe, um optimale Ergebnisse zu liefern. Diese können nur durch die hohe Expertise und umfangreichen Erfahrungen der in diesem Bereich tätigen Fachleute erreicht werden. Der ITVA Fachausschuss C 5 „Flächenrecycling“ möchte diesen Themen mit starker Stimme bei Politik, Kommunen und in der Fachöffentlichkeit Geltung verschaffen.

Mehr dazu auf der Seite des Fachausschusses