Fachbeiträge

Thementisch „Boden- und Grundwassersanierungstechnik“ am 13.02.2018 in Hattingen

  • Fachliche Einführung
    Prof. Dr. Jens Utermann, Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW

  • Anwendbarkeit von Nanotechnologien zur in-situ-Sanierung von Schwermetallschäden
    Prof. Dr. Rainer Meckenstock, Universität Duisburg-Essen

  • Biologischer Abbau von PAK- und Cyanid-Umweltschäden
    Dr. Stephan Hüttmann, Sensatec GbmH

  • Aufbereitungsverfahren für PFC-haltige Wässer - Potential und Grenzen
    Dr. Kathrin Schmidt, TWZ: DGVW-Technologiezentrum Wasser, Karlsruhe

  • Neue relevante Schadstoffe in Böden von Industriestandorten
    Caren Rauert, Internationales Chemikalienmanagement, Umweltbundesamt

  • Textile Adsorber
    Dr. Thomas Mayer-Gall, Deutsches Textilforschungszentrum Nord-West e.V.

 

Herstellung eines dreiteiligen Drainagesystems im Kluftgestein durch Unterfahren einer Altdeponie

Referent:
Dr. Uwe Hoffmann
AAV - Verband für Flächenrecycling und Altlastensanierung

Sanierung des ehemaligen Gaswerks Sedanstraße in Hamm

Referentin:
Dr. Rita Bettmann
AAV - Verband für Flächenrecycling und Altlastensanierung

Zusammenspiel zwischen Naturschutz und Bodenschutz - Erfahrungen bei Altlastensanierungsprojekten des AAV

Referentin:
Dr. Beatrix Haglauer-Ruppel
AAV - Verband für Flächenrecycling und Altlastensanierung

Entwicklung und Umsetzung eines MNA-Konzeptes an einem Teeröl-kontaminierten Standort

Autor: TZW / DVGW Technologiezentrum Wasser, Karlsruhe

Der komplette Band 51 ist in der Schriftenreihe Veröffentlichungen aus dem Technologiezentrum Wasser Karlsruhe erschienen und kann zu einem Preis von € 25,-- schriftlich bestellt werden bei:
TZW: DVGW-Technologiezentrum Wasser
Karlsruher Straße 84
D-76139 Karlsruhe

Sanierungspläne im Flächenrecycling - Ein Instrument für die Bauleitplanung

Autor: Detlef Grimski (Umweltbundesamt, Hrsg.)
Michael König (HPC-AG)

Erschienen im Oktober 2010

In-situ-nano-Eisen-Sanierung
PCE-Schaden Bornheim-Roisdorf


Autor: Dr. Peter Rissing, Alenco Environmental Consult GmbH, Stuttgart

Ortstermine am 21. und 22.08.2007 in Bornheim